Floßbau

Ein Abenteuer mit Teamgeist & Kreativität.

Nach der spannenden Teameinteilung besteht die gemeinsame Aufgabe darin, verschiedene Einzelteile am Ufer zu einem schwimmenden Floß zusammenzubauen. Aus Holz, Seilen und Platten gilt es, eine Konstruktion zu erschaffen, die alle Teilnehmer des Floßbauteams auf dem Wasser trägt und voranbringt. Gute Ideen, zielorientiertes Handeln, Improvisationsvermögen und Zusammenarbeit sind gefordert.

Höhepunkt ist der Tauglichkeitstest durch die Konstrukteure persönlich. Belohnt werden alle mit einem unvergesslichen Naturerlebnis und viel Spaß an der gemeinsamen Sache.


Termin: Mai - Oktober.
Dauer: 2,5 - 3 Stunden, je nach Gruppengröße.
Gäste: Ab 10 Personen.
Trainer: Teambetreuer, Sicherheitstrainer.
Catering: In Absprache mit Ihnen.
Location: In Wassernähe/ Strand.
Logis, optional: Hotel/ Zelt-Camp/ Planwagen/ Heuherberge4*.
Region: Nahe Hamburg, Güster, Schwerin, Wismar/ Schaalsee-Region/ Schleswig-Holstein/ Mecklenburg.
Rahmenprogramme:
Workshop & Tagung/ Bestandteil einer Challenge/ Jeep-Safari/ Outdoor-Event-Essen/ Abendprogramm/ Lagerfeuer ...